Was Sie in einem Kommunikationsseminar lernen können

Haben Sie schon von Kommunikationstraining, -seminaren und -schulungen gehört? Mit Sicherheit, sonst wären Sie nicht auf dieser Seite gelandet. In einem Kommunikationsseminar geht es um die Kommunikation zwischen verschiedenen Personen, die in gewissen Beziehungen zueinander stehen. Sie können in einem Kommunikationsseminar lernen, mit Ihren Bekannten, Verwandten, Partnern und Geschäftsfreunden gewinnbringend zu kommunizieren. Doch was lernt man konkret bei einem Kommunikationsseminar? Darauf möchte ich Ihnen nun eine Antwort liefern.

Das Ziel vom Kommunikationsseminar

In einem Kommunikationsseminar geht es nicht nur darum, irgendwie besser mit anderen Menschen zu kommunizieren. Denn Kommunikation ist mehr als nur die Sprache. Das weiß die neuro-linguistische Programmierung besser als kaum eine andere Praktik. Die Sprache ist unmittelbar mit unserem Gehirn verbunden. Und zu Kommunikation gehört nicht nur das, was sich aus dem Wort „linguistisch“ verbinden lässt, sondern eben auch alles rund um den Wortteil „neuro“.

Im Kommunikationsseminar sollen Sie also lernen, besser zuzuhören und die nonverbale Kommunikation zu beherrschen. Das Gestikulieren stützt unsere Kommunikation ungemein. Aber auch die Körperhaltung oder Augenzugangsbewegungen bringen uns Ansätze, durch die sich die Kommunikation verbessern lässt. Optimieren Sie Ihre Kommunikation und lernen Sie, dass der Körper niemals lügt, dass manchmal ein unerwartet langer Weg zwischen Sender und Empfänger einer Botschaft besteht und dass dialektische Techniken Ihnen in Konfliktsituationen helfen können.

Lerninhalte im Kommunikationsseminar

In einem Kommunikationsseminar können Sie folgende Inhalte für sich und Ihre eigene Kommunikation mitnehmen:

  • Sender und Empfänger: Wie kommt eine Nachricht beim Gegenüber an? Oft meinen wir etwas sachlich, doch es wird persönlich aufgenommen. Durch NLP Modelle können Sie erörtern, wodurch Sie missverstanden werden. Diese Missverständnisse können Sie durch eine sichere Kommunikation von vornhinein ausräumen.
  • Kommunikationsprobleme: Wodurch entstehen Kommunikationsprobleme und wie lösen Sie sie, wenn Sie mittendrin sind? Sie können im Kommunikationsseminar Krisenbewältigung wie auch Konfliktmanagement lernen.
  • Ihr eigenes Denken: Inwiefern sich positives Denken auf Ihre Kommunikation auswirkt? Es macht eine Menge aus! Unterstellen Sie Ihrem Gegenüber grundsätzlich positive oder nutzenbringende Absichten, gehen Sie ganz anders an ein Gespräch heran.
  • Körpersprache: Lernen Sie, Mimik, Gestik und Körpersprache bis hin zur Mikrokörpersprache zu lesen. Wenn sie empathisch auf Ihr Gegenüber eingehen, wird die Kommunikation um ein Vielfaches leichter.
  • Ziele verfolgen: Wichtig bei der Kommunikation ist, dass Sie Ihre Ziele erreichen. Was Sie mitteilen wollen, soll gehört werden. In Verhandlungen und Diskussionen soll Ihr Standpunkt gehört und mindestens respektiert werden. Genau dabei kann Ihnen ein Kommunikationsseminar ebenfalls helfen.

Die drei Kommunikationskanäle

Es gibt drei Kommunikationskanäle, die auch als Empfangskanäle wirken. Wenn Sie jemandem einen Sachverhalt nahebringen wollen, der nicht auf dem Fachgebiet Ihres Gesprächspartners liegt, ist es wichtig, dass Sie seinen Lerntypen ansprechen. Es gibt unter den drei hauptsächlichen Kommunikationskanälen den kinästhetischen Typen, der durch Anfassen, Mitmachen und Tasten versteht. Sie können aber auch zum visuellen Typen durch auffällige Präsentationen, aussagekräftige Bilder oder Wortmalereien durchdringen. Der auditive Kommunikationstyp kann am besten durch Sprache und Musik lernen.

In einem Kommunikationsseminar lernen Sie, mit den Kommunikations- und Empfangstypen umzugehen und diese für sich zu nutzen. Sprechen Sie mit Fremden, sollten Sie alle drei Kanäle ansprechen. Denn auch in einem spezialisierten Kommunikationstypen stecken Anteile aller drei Kanäle. Es gibt niemanden, der ausschließlich auf visuelle Reize lernt: Sämtliche Gesprächspartner sind Mischtypen. Lernen Sie im Kommunikationsseminar, alle drei Empfangskanäle anzusprechen und dabei dennoch authentisch und zielorientiert zu bleiben.

  • lehrtrainer
  • mitglieddvnlp
  • Erfahrungen & Bewertungen zu NLP Atelier Nürnberg
nlp atelier - Nürnberg

Newsletter